Kategorie: Damen

Salzburger Handball Club

SHC SALZBURG- ESV FREILASSING 28:29 (HZ 15:17)

Derby-Niederlage auf heimischem Boden Die SHC-Damen gingen voll konzentriert zur Sache und führten nach wenigen Minuten 4:1..und in etwa der Mitte der 1. Spielhälfte mit 9:5. Etliche schöne Tore wurden auf beiden Seiten der Mannschaften erzielt. Die SHC-Torfrau, Heike, hielt die SHC-Damen mit etlichen Paraden ein Stück mehr im Spiel und die Gegnerinnen auf Abstand,…
Weiterlesen

SHC SALZBURG – SV BRUCKMÜHL 30:30 (HZ 16:14)

Unentschieden gegen den Tabellenführer Wir wollten an die Leistungen der letzten Spiele anschließen, doch es mangelte an vielen Kleinigkeiten.Die Spielerinnen ließen in beiden Spielhälften zu viele Chancen aus, auch geschuldet der starken Leistungen der Keeperinnen von Bruckmühl.In der Abwehr agierten die SHC-Damen zu schwerfällig, klebten an der 6-Meterlinie und ein Verschieben fand nicht statt. Die…
Weiterlesen

SHC SALZBURG – HT MÜNCHEN II 33:23 (HZ 19:11)

Sieg gegen Haching Der Tabellen-Zweite wurde von den Salzburgerinnen kalt erwischt und so wurden die Hachinger schon in der 7 Minute zum ersten Timeout, beim Stand von 7:1, gezwungen.Kurzweilig kamen die Bayern auf 3 Tore heran, doch durch die geschlossene Teamleistung und Top Abwehr und Torhüterleistungen gingen die SHC-Damen mit 19:11 in die HZ-Pause.Die Münchnerinnen…
Weiterlesen

TSV SAUERLACH – SHC SALZBURG 31:32 (HZ 20:15)

stark erkämpfter Auswärtssieg Ein Kellerderby wie man nach den Tabellenplätzen beider Teams annehmen möchte, keineswegs!Es war ein Topspiel mit 63 Toren, welches an Tempo, Aktion und Spannung bis zur letzten Sekunde seines Gleichen sucht. Die SHC Damen hatten in der 1Hz. einige Stangeschüsse oder scheiterten an der ausgezeichneten Torfrau von Sauerlach, die Abschlussdefizite und einige…
Weiterlesen

SHC SALZBURG – SV ERLSTÄTT 27:33 (HZ 10:13)

Niederlage in Heimhalle Mit voll besetzter Bank, das ganze Team voll motiviert, wollten unsere Damen einen Sieg einfahrenDoch von Anfang an bekamen die Salzburgerinnen keinen Zugriff auf das Spiel und scheiterten auch oft an der Torfrau von Erlstätt. In der Anfangsphase konnten wir noch auf 4:4 ausgleichen, doch der folgende 3 Tore Abstand hielt bis…
Weiterlesen

SVN MÜNCHEN – SHC SALZBURG 20:29 (HZ)

Zu Gast beim Aufsteiger in München. Trotz langer Anreise mit viel Stau und einer Aufwärmzeit von nur 15 Minuten, gingen unsere Mädels mit guter Laune und dem Willen, den ersten Auswärtssieg gegen den SVN München zu holen an den Start. Die Anfangsphase begann holprig und etwas zerfahren. DochDank einer starken Abwehr, sowie guten Spielzügen konnten…
Weiterlesen

Die diesjährige Spielsaison der Damen ist nun beendet!

Viele, durch Covid bedingte Spielterminverschiebungen hat es eine nicht einfache Saison für unsere SHC-Damen in der Spielsaison 21/22 gegeben. Durch viel Engagement unserer beiden Trainer und natürlich auch den Spielerinnen ist es gelungen, die Saison erfolgreich abzuschließen. Die Punkte der beiden letzten Spiele gegen Sauerlach wurden schwesterlich – ohne Spielaustragungen – geteilt, somit unterm Strich…
Weiterlesen

SHC SALZBURG – TSV ÜBERSEE 26:11 (HZ 14:8)

Gelungenes Ende einer spielreichen Woche Nach den zwei anstrengenden und kräftezehrenden Spielen in Raubling sowie in Freilassing in der letzten Woche, aus welchen wir jeweils erfolgreich zwei Punkte mitnehmen konnten, standen wir am Sonntagnachmittag schon wieder in der Halle. Diesmal mit einem reduzierten und zusammengewürfelten Kader, in der uns nicht so vertrauten Sporthalle in der…
Weiterlesen

ESV FREILASSING – SHC SALZBURG 22:32 (HZ 11:18)

Nach einem starken Auftakt am Samstag zu unserer „englischen Woche“ in Raubling reisten wir Dienstagabend in starker Besetzung zu unseren direkten Nachbarn, dem ESV Freilassing, an. Mit diesem Verein verbindet viele unserer Spielerinnen und auch unseren Trainer Chris eine lange gemeinsame Geschichte, und im Hinspiel waren wir nach einem langen Kampf, den wir in den…
Weiterlesen

TUS RAUBLING – SHC SALZBURG 27:23 (HZ 11:13)

Mit 12 Mädels und Frauen gut aufgestellt Dementsprechend starteten wir motiviert und konnten direkt ein paar Tore vorlegen. Doch so gut, wie wir läuferisch ins Spiel kamen, so schlecht zeigte sich unsere Ausbeute an Toren zu Beginn, und die Raublinger Damen zeigten bis zum 10:10 in der 23. Minute keine Probleme, mit uns mitzuhalten. Dann…
Weiterlesen